Taskforce &

Restrukturierung

200414_01_Krisenpaper Industrie.png

Die Krise erfolgreich bewältigen!

Sie wollen wissen wie? Laden Sie unsere kostenlose Kurzpräsentation herunter!

Gerade in schwierigen oder ungewissen Zeiten stehen wir Ihnen mit Expertise und Erfahrung zur Seite. Ob die gezielte Behebung eines Problemschwerpunktes mittels Taskforce oder langfristig orientierten Maßnahmen um Kosten zu senken, unsere erfahrenen Berater unterstützen Sie.

Im Mittelpunkt beider Maßnahmen stehen nach unserer Erfahrung insbesondere strukturelle und emphatische Fähigkeiten. Wir sind davon überzeugt, dass dies nur zusammen mit einem interdisziplinären Team der relevanten Unternehmensbereiche sowie der Arbeitnehmervertretung gemeinsam gelingt.

Ziel

Ziel bei der Einrichtung einer Taskforce ist die gezielte Behebung eines unvorhergesehenen entstandenen Problemschwerpunkts.

Hintergrund einer Restrukturierung ist die Notwendigkeit einer langfristig orientierten Kurskorrektur in der Operativen zur Verbesserung der Gesamtunternehmenssituation.

Zentrale Kennzahlen

  • Kosten – vorwiegend beeinflusst durch ein Defizit an Qualität (Ausschuss, Nacharbeit) und/oder

  • Liefertermintreue (Sonderlogistikkosten, Pönalen)

 

Herausforderungen

  • Ermittlung der tatsächlichen Ursache (root-cause) – überwiegend wird nur das Symptom behandelt was zu einer geringen Nachhaltigkeit der Maßnahme führt

  • Sensibles Vorgehen in einem angespannten Umfeld

 

Unsere Vorgehensweise

  • Interdisziplinäre und methodenbasierte Analyse der Ursache (Ishikawa, Fehlerbäume, RedX nach Shainin, SixSigma)

  • Schulung des gesamten Workshopteams hinsichtlich anzuwendender Analysemethoden

  • Enges Tracking der Maßnahmen zur Umsetzungskontrolle

  • Kontinuierliches Reporting des Umsetzungsstandes

  • Wirksamkeitskontrolle der Maßnahmen